EMAIL Drucken

Termine

Veranstaltung 

Titel:
21. Jour Fixe: Die Legitimistische Bewegung zwischen den ..
Wann:
09.04.2010 19.00 h
Wo:
Cafe im Schottenstift - Wien
Kategorie:
Jour Fixe

Beschreibung

Die legitimistische Bewegung in Österreich 1918-1938

- ein vergessener Teil unserer Geschichte

Vortrag von Lukas Hofmann

jourfixe21

Am 12. November 1918 wird die Republik Deutsch-Österreich ausgerufen, die kaiserliche Familie muss Monate später das Land verlassen. Doch viele Menschen sind mit der Abschaffung der Monarchie und der Vertreibung des Habsburger nicht einverstanden.

Anfangs noch in kleinen Privatzirkeln und Vereinen organisiert, die auch untereinander zerstritten waren, entwickelte sich in den späten 20er und 30er Jahren der Legitimismus als eine starke politische Kraft, die sich für eine Restauration des Hauses Habsburg-Lothringen aussprach und gleichzeitig als einer der Hauptgegner des Nationalsozialismus auftrat. Während andere politische Lager mit dem Anschluss ans Deutsche Reich sympathisierten, traten die Legitimisten bis zum Ende Österreichs (und darüber hinaus) vorbehaltlos für ihr Vaterland ein.

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Cafe im Schottenstift   -   Website
Straße:
Schottengasse 2
PLZ:
1010
Stadt:
Wien
Land:
Land: at

Bereits Registrierte Benutzer:

  • Christoph
  • Kuenringer
  • Palacky
Sie müssen eingeloggt sein um sich an Veranstaltungen anmelden zu können.