Verteidigung PDF Drucken E-Mail
  • Wir bekennen uns zur umfassenden Landesverteidigung und zur Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht.
  • Die SGA empfiehlt, derzeit keinem Verteidigungsbündnis beizutreten.
  • Die Organisation und die Ausrüstung bzw. Ausbildung der Streitkräfte soll nach Funktion, Einsatz und Verwendung ausgerichtet sein. Aus verfassungsrechtlichen Gründen muss gewährleistet sein, dass hierfür ausreichende Budgetmittel zur Verfügung gestellt werden.
  • Für Mitteleuropa soll ein gemeinsamer Verteidigungsrat geschaffen werden.
  • Da die altösterreichische Militärtradition ursächlich mit unserem Bundesheer verknüpft ist, soll diese weiterhin gepflegt werden.

 

 

Zur Übersicht